Preise

So individuell wie jeder Auftrag ist, sind natürlich auch seine Kosten. Viele Faktoren beeinflussen den Preis einer 3D-Visualisierung: Arbeitsaufwand, Renderzeit. Auflösung und vieles weitere. Dennoch sind es letzten Endes immer die Kosten, die über eine Zusammenarbeit entscheiden. Und da gerade hier der Vorteil gegenüber meinen „daheimgebliebenen“ Kollegen liegt, erlaube ich es mir, ein paar Worte über meine Honorare zu verlieren.

Mein Stundensatz liegt bei 23 Euro pro Arbeitsstunde, wenn mein(e) Computer alleine Arbeiten (also die Renderzeit) Rechne ich mit 5-10 Cent per Frame je nach Auflösung, Texturen und Polygonen (eine Animation hat in der Regel 30 Frames pro Minute). Wenn sie nur ein einzelnes Bild als 3D-Visualisierung benötigen, fallen für das Rendering in der Regel keine kosten an.